Welche Probleme gibt es bei einem sanierungsbedürftigen Haussockel?

Natur ist wunderbar, jedoch auch für manche Bereiche gefährlich. Deswegen müssen das Gebäude und der Haussockel imstande sein, deren teilweise zerstörenden Wirkung standzuhalten. Neben den Fassaden- und Putzbereichen ist der Haussockel einer der anfälligsten Bauteile für die schädigende Wirkung, die durch den Zyklus der Jahreszeiten entstehen kann. Kälte und Wärme wirken durch das ganze Jahr hindurch abwechselnd auf die Mauerwerkskonstruktionen und den Haussockel und rufen vielerlei Probleme hervor. Die Naturelemente wie Regen, Hagel, Schnee u.a. tragen dazu bei, schadhafte Stellen zu bearbeiten. So benötigt der Haussockel eine methodische und rechtzeitige Sanierung, um die auf Dauer unvermeidbaren Probleme zu beseitigen.

Mit welchen Problemen sind der Haussockel sowie das Haus konfrontiert?

 

  1. Feuchte und schimmelige Wände entstehen infolge der Feuchte, die sich in ihnen einlagert
  2. Hohle Kelleroberflächen sind die natürliche Folge der Nässe, diese Auswirkung gilt es durch zeitgemäße Sanierung zu verhindern.
  3. Verlust der Wärme in den Räumen unterhalb des Erdreichs und innerhalb der Mauerwerke
  4. Der Haussockel und der Sockelputzbereich können ihre optischen Funktionen nicht ausüben, wenn sie nass, undicht und defekt sind.
  5. Unstabilität in Mauerwerkskonstruktionen und Verlust des Gleichgewichts des gesamten Gebäudes
  6. Durch die Anwesenheit von Feuchte und Nässe kann die Mauerwerkskonstruktion über Jahre von innen hohl werden und sogar zerfallen.
  7. Nicht nur das Gebäude und der Haussockel, sondern auch die Bewohner des Hauses können wegen Schimmel und Feuchtigkeit Gesundheitsprobleme bekommen, was mithilfe der systematischen Sanierung zu verhindern ist.

 

Um diese Probleme rechtzeitig zu erkennen und methodisch zu lösen, benötigt der Haussockel eine professionelle, geplante und passende Sanierung.

 

Wie entsteht der Bedarf an Sanierung des Haussockels?

Die Naturelemente spielen die entscheidende Rolle in der Entstehung der Schäden an dem Haussockel und anderen Bauteilen. Regen, Schnee, Hagel u.a. sind der Quellen für Regenwasser und Feuchtigkeit, die dem Haussockel Schwierigkeiten bereiten, so dass er seine schützende Funktion nicht richtig ausüben kann.

Nicht nur Regen-, sondern auch Spritzwasser sind Ursachen der Feuchtigkeit in den Mauerwerken. Über Jahre kann die in den Kellerwänden aufhaltende Feuchte kapillar aufsteigen und im ganzen Bauwerk zerstörerische Effekte hervorrufen. Um das Gebäude und besonders den Haussockel gegen Regen- und Spritzwasser zu schützen, ist die wissenschaftliche und technisch gesunde Sanierung des Haussockels umso wichtiger.

Neben diesen äußerlichen Einflüssen ist die Feuchtigkeit innerhalb der Erde ein wichtiger Zerstörungsfaktor. Die Salze, die sich im Regen- und Spritzwasser befinden, lagern sich in den Wänden ein und haben die Eigenschaft, weitere Nässe aus der Umgebung anzuziehen. Dieser als Hygroskopie bekannte Prozess verschlimmert die Lage des Mauerwerks, weil der Haussockel immer in direktem Kontakt mit dem Erdreich steht.

Undichter Sockelputz, fehlerhafte oder sogar fehlende Abdichtung und unregelmäßige Sanierung des Haussockels zählen auch zu den Ursachen der obengenannten Probleme.

Die Lösung: Die Sanierung des Haussockels

Das Verfahren zur Sanierung des Haussockels muss im Einklang mit dem Schadensfall stehen. Je nach dem sanierungbedürftigen Bereich des Haussockels kann die passende Methode zur Abdichtung und Reparatur ausgewählt werden. Hier nur eine kleine Auswahl der Möglichkeiten einer Sanierung:

Injektionsverfahren zur Sanierung des Haussockels

Dieses Verfahren wird durch das Bohren der Löcherketten in die Oberfläche des zu sanierenden Haussockels vorgenommen. Die Bohrungen werden horizontal in die Lagerfuge angesetzt. Der Bohrstaub wird aus den Löchern entfernt und die Bohrlöcher werden dann durch Ausblasen mit ölfreier Luft gereinigt. Durch die Bohrlöcher wird danach eine Creme in die Mauerwerke und den Sockel hineingespritzt. Nachdem der Wirkstoff injiziert worden ist, werden die Bohrlöcher mit Dichtspachtel verschlossen. Der größte Vorteil dieses Sanierungsverfahrens ist das Vermeiden der Materialverluste sowie relativ sauberes Arbeiten..

Schnittstellenübergreifende Sockelsanierung

Grundierung und Haftbrücke sind die ersten Schritte in diesem Prozess. Das zu benutzende Material muss sowohl auf dem mineralischen Sockelmauerwerk als auch auf der bituminösen Abdichtung halten. In einem geschädigten Sockelmauerwerk befinden sich manchmal Salze. Der Stoff soll auch die obengenannte zerstörende Wirkung der Salze eindämmen. Nach dem Auftragen des Materials werden die Unebenheiten mit Dichtspachtel egalisiert. Die nachfolgenden Verfahrensphasen in der Sanierung des Haussockels sind Sockelabdichtung, Sanierputzauftrag und Putzabdichtung.

Neben den obengenannten Sanierungsmethoden können auch zusätzliche Verfahren für bodentiefe Fenster und Türen sowie kniffelige Anschlussbereiche gegen aufsteigende Feuchte verwendet werden.

Beispiele: erfolgreiche Sanierung des Haussockels


Beispiele: Feststellung der Schäden am Haussockel



Systematische Sanierung des Haussockels in Porz

Schnellanfrage

Bei dieser Anfrage zum Anstreichen des Gebäudesockels berechnen wir Ihnen nichts. Auch die darauf folgende Analyse wird Ihnen nichts kosten.

Durch Ihre Antworten verschaffen wir uns einen Eindruck von Ihrem Gebäudesockel, damit wir Ihnen die möglichst beste und günstigste Lösung anbieten können und vielleicht nur ein Anstreichen des Gebäudesockels empfehlen.

Schnellanfrage:










Innerhalb 3 Tage bekommen Sie sicherlich eine Rückmeldung zur Schadenanalyse an Ihrem Gebäudesockel. Sonst steht unsere Hotline Ihnen zur Verfügung.

Kontakt

Unsere Anschrift:

Adolphs-Bautenschutz GmbH
Olpenerstr. 29a
51766 – Engelskirchen
e-mail: info@adolphs-bautenschutz.de
http://www.adolphs-bautenschutz.de

Engelskirchen

    • Tel. 02263-5607
    • Tel. 02263-96210
    • Fax. 02263-60717

Köln-Dellbrück

  • Tel. 0221-686787
  • Fax. 0221-6897330
Kontakt zu www.Adolphs-Bautenschutz.de




Anfahrt

Anfahrt zu Adolphs Bautenschutz,

Ihr Spezialist für Sockelputz-Sanieren

map

Impressum

Verantwortlich für die Inhalte:

Adolphs Bautenschutz GmbH

Olpener Straße 29a
51766 – Engelskirchen
e-mail: info@adolphs-bautenschutz.de
http://www.adolphs-bautenschutz.de

Engelskirchen

    • Tel. 02263-5607
    • Tel. 02263-96210
    • Fax. 02263-60717

Köln-Dellbrück

  • Tel. 0221-686787
  • Fax. 0221-6897330
  • Berufsbezeichnung: Bautenschutz
  • Amtsgericht: Köln
  • Handelsregister: HRB 38932
  • Steuer Nr.: 212/5707/0140

Freistellungsbescheinigung-Nr. 00220120

(Größe: 608 kB; Downloads bisher: 1435; Letzter Download am: 07.07.2015).pdf
Finanzamt Gummersbach
Mitglied der Bau-Berufsgenossenschaft Wuppertal Betriebs-Nr. 3/0077864-9
Eingetragen als Handwerksbetrieb Handwerkskammer Köln Betriebs-Nr. 0689056
Mitglied in den Berufsverbänden:
Kreishandwerkerschaft Bergisches Land
Deutscher Holz- und Bautenschutz e.V. (DHBV)
Förderverein Zebio e.V. (Zentrum für biogene Energie Oberberg)
Fördermitglied im Fachverband www.energiesparrente.de
Vertragspartner Zentrum für Umweltkommunikation (ZUK) der Deutschen Bundenstiftung (DBU)
Betriebshaftpflicht für das Baugewerbe:
AXA Versicherung AG
NL Köln
Bilder und Texte wurden teilweise von der FirmaRemmers zur Verfügung gestellt. Wir danken hierfür ausdrücklich.
Das CSS Layout basiert aufYAML von Dirk Jesse

  • Geschäftsführer:

    • Jürgen Adolphs
    • Sachverständiger für
    • Schimmelpilzerkennung,
    • – bewertung und -sanierung (TÜV)
    • Innungsfachbetrieb der Kreishandwerkerschaft
  • Mitglied im DHBV:

    • Fachverband für Holzschutz, Bautenschutz, Schimmelpilze,
    • Holzschäden, nasse Wände, Bauschäden
    • Qualifizierte Fachfirmen und Sachverständige für Holzschutz,
    • Bautenschutz und
    • Schimmelpilze finden Sie hier.

Haftungsausschluss

  • 1. Inhalt des Onlineangebotes

    Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schädenmaterieller oder ideeller Art beziehen , die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot o hne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen o der die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

  • 2. Verweise und Links

    Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten (“Links”), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist

  • 3. Urheber- und Kennzeichenrecht

    Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

  • Datenschutzerklärung

    1. Datenschutz auf einen Blick

    Allgemeine Hinweise

    Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

    Datenerfassung auf unserer Website

    Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

    Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

    Wie erfassen wir Ihre Daten?

    Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

    Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

    Wofür nutzen wir Ihre Daten?

    Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

    Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

    Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

    Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

    Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

    Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.

    2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

    Datenschutz

    Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

    Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

    Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

    Hinweis zur verantwortlichen Stelle

    Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

    Adolphs-Bautenschutz GmbH
    Olpenerstr. 29a
    51766 - Engelskirchen

    e-mail: info@adolphs-bautenschutz.de

    GF: Jürgen Adolphs
    Amtsgericht: Köln
    Handelsregister: HRB 38932

    Telefon: 02263-96210
    E-Mail: info@adolphs-bautenschutz.de

    Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

    Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

    Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

    Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

    Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

    Recht auf Datenübertragbarkeit

    Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

    SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

    Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

    Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

    Auskunft, Sperrung, Löschung

    Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

    Widerspruch gegen Werbe-Mails

    Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

    3. Datenerfassung auf unserer Website

    Cookies

    Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

    Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

    Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

    Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

    Server-Log-Dateien

    Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

    • Browsertyp und Browserversion
    • verwendetes Betriebssystem
    • Referrer URL
    • Hostname des zugreifenden Rechners
    • Uhrzeit der Serveranfrage
    • IP-Adresse

    Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

    Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

    Kontaktformular

    Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

    Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

    Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

    Kommentarfunktion auf dieser Website

    Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.

    Speicherung der IP-Adresse

    Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

    Speicherdauer der Kommentare

    Die Kommentare und die damit verbundenen Daten (z.B. IP-Adresse) werden gespeichert und verbleiben auf unserer Website, bis der kommentierte Inhalt vollständig gelöscht wurde oder die Kommentare aus rechtlichen Gründen gelöscht werden müssen (z.B. beleidigende Kommentare).

    Rechtsgrundlage

    Die Speicherung der Kommentare erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können eine von Ihnen erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

    Cookies - was ist das und wofür werden diese verwendet?

    Mittels Cookies werden Textdateien beim Aufrufen einer Webseite durch den Browser auf Ihrem Computer abgelegt. Darin werden Daten zum Besuch von Webseiten abgespeichert und dadurch die Benutzerfreundlichkeit erhöht: So merkt sich Ihr Browser Log-in-Daten und Spracheinstellungen, da Sie ansonsten diese immer wieder neu eingeben müssten. Oftmals wird kritisiert, dass Cookies mit dem Datenschutz nicht vereinbar seien. Viele Cookies zeichnen bestimmte Aspekte des Surfverhaltens auf. Diese Informationen werden dann u.a. für personalisierte Werbung genutzt. Im Gegensatz zu den technischen Cookies sind dies Tracking- oder Targeting-Cookies, welche oftmals auch für Sie sehr hilfreich sein können, damit Sie optimierte Angebote bekommen. Auf unserer Seite verwenden wir das fortschrittliche Cookie Opt-In. Das bedeutet, dass Sie vor Aktivität eines Tracking Cookies ausdrücklich deren Verwendung akzeptieren müssen. Ansonsten findet ausschließlich der technische Cookie Anwendung. Auch bei einem Tracking Cookie erfolgt die Datenspeicherung anonymisiert. Denn ein Cookie enthält normalerweise eine Angabe über die Lebensdauer der Textdatei sowie eine zufällig generierte Nummer, über die Ihr Computer wiedererkannt wird. Personenbezogene Daten können nur dann gesammelt werden, wenn die entsprechende Seite ein Log-in erfordert und Sie dieses aktiviert haben.